Banner

Natürlich Leben - Natürlich in Fürth!

Herzlich Willkommen auf "Natürlich-Fürth.de" - dem Online-Magazin mit den Themenschwerpunkten Ökologie, Natur und Umweltbildung in Fürth!

Nach einer längeren arbeitsbedingten Pause meldet sich natürlich-fürth nun wieder zu Wort und Bild und veröffentlich neue aktuelle Themen und Artikel rund um Fürth. Dabei hoffen wir auf Ihre Mithilfe: Senden Sie uns jederzeit Bilder und Texte, die Sie gerne der Öffentlichkeit präsentieren wollen.  Texte benötigen wir als Word-, txt- oder RTF-Datei, Fotos bitte in möglichst großer Auflösung und unbearbeitet, wir werden diese dann webtauglich aufbereiten. Natürlich bleibt das Copyright der Bilder und Texte bei Ihnen!
Falls Sie Interesse an einer aktiven Mitarbeit bei natürlich-fürth haben, kontaktieren Sie uns bitte jederzeit! Wir freuen uns auf Ihre Beiträge!

Mit besten Grüßen
Ulrike Hempe

Bild der Woche:

Fürther Biber

Fürther Biber

Geniale Schnappschüsse vom Fürther Biber gelangen Gunnar Förg nach der Überschwemmung im Januar und zeigen unseren scheuen Mitbürger ganz privat ...weitere Bilder folgen!

Fürth - die Stadt der drei Flüsse

Ein großer Teil des Fürther Stadtgebiets befindet sich zwischen Rednitz und Pegnitz , jeweils umgeben von großzügigen Überschwemmungswiesen. Dies macht den einzigartigen Charme der Stadt aus: Von der pulsierenden Innenstadt mit Theater, Fußgängerzone und Kneipenmeile erreicht man innerhalb von zwei Minuten den naturnahen Pegnitzgrund. Die neue Uferstadt an der Pegnitz (ehemaliges Grundig-Gelände) verbindet Arbeit und Erholung auf eindrucksvolle Weise. Die Stadt Fürth unternimmt sehr viel um ihre Naturgebiete zu schützen, zu erhalten und zu erweitern. Hier sei zum Beispiel der Jubiläumshain erwähnt, die Renaturierung des Pegnitzgrundes uvm. Die neu angelegten Umgehungsgerinne im Rednitzgrund und in der Pegnitzaue gegenüber der Wolfgrubermühle werden von vielen Wasserlebewesen gut angenommen und erhöhen den Strukturreichtum der Auwiesen im Stadtgebiet beträchtlich.

Auf den folgenden Seiten und speziell im Bereich Lebensräume finden Sie Aufnahmen der Naturschönheiten unserer Stadt und viele Informationen über Tiere und Pflanzen von Gewässerkundler Gunnar Förg. Herr Förg unterstützt unser Online-Magazin ehrenamtlich mit seinen Arbeiten!
Viel Spass beim Entdecken!
Ulrike Hempe

Faire Milch statt toter Ernte
>> Filmvorführung am 29.04.'10 im BIKUL, Lindenhain

 

Milch ist gesund - aber bitte fair!
>> mehr lesen

Hohe Auszeichnung des Bundes Naturschutz für Prof. Dr. Günter Witzsch aus Fürth
>> mehr lesen

Autohaus Graf - baulicher Vorstoß ins Landschaftsschutzgebiet?
>> mehr lesen

>> Das Wetter im Regnitzland